100 Jahre gorde – oder der 100. Beitrag


Nicht ganz 100 Jahre, aber trotzdem schon stolze 6,5 Jahre, also seit 2004, gibt es jetzt gorde. Früher hieß es noch GO.R design entertainment, woraus sich auch “gorde” ableitet. Mit 14 Jahren hatte ich angefangen diverse Designs für Online-Gaming-Clans zu gestalten, habe dann aber immer mehr meine Leidenschaft für die Fotografie entdeckt. Seitdem hat sich einiges getan. Das Ergebnis der letzten Jahre könnt ihr jetzt bereits seit 2 Jahren auf diesem Blog verfolgen. Das tun mittlerweile, glaubt man den Statistiken, durchschnittlich rund 700 bis 800 verschiedene Personen monatlich. Eine klare Steigerung von ca. 10-20 Besuchern monatlich in der Anfangszeit. ;) Also immer weiter brav Werbung machen! Danke!

Zur Feier des Tages gibt es 10 (in Worten zehn), bisher unveröffentlichte Fotos. Ich habe die Scans vor zwei Tagen auf einem alten Stick gefunden, den ich eigentlich entsorgen, aber vorher noch einmal den Inhalt checken wollte. Und siehe da – es hat sich gelohnt. Ein paar der Fotos hatte ich bereits in der Fotocommunity veröffentlicht und befand mich fest in dem Glauben, sie auch hier schon gezeigt zu haben – Irrglaube! Also hier die gesunde Mischung aus Farb- und Monochrom-Bildern aus dem Jahr 2011. Aufgenommen mit meiner Rolleicord III und einem Ilford D100 Delta (sw) und einem Fuji 400 Farbfilm. Dazu habe ich noch die Kodak Instamatic 133-X mit 2 Filmen wiederbelebt. 8 Kassettenfilme schlummern noch in meinem Kühlschrank. :) Viel Spaß!
[nggallery id=38]

Comments

  • rbt

    oho ein paar bekannte gesichter.

Schreibe einen Kommentar zu rbt cancel reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.