Agnostic Front feat. Emscherkurve 77


Letztes Konzert. Zumindest für mich im Musikbunker Aachen. Und es war ein großartiger Abschluss meiner zwei Jahre hier, in denen ich immer wieder die Freiheiten bezüglich Fotografie, im MuBu genießen konnte. Spiller von Emscherkurve77 ermöglichte es mir, mit ihm in den Backstagebereich zu wandern um dort von seiner Band  und später Agnostic Front Fotos zu machen.

Agnostic Front (New York) sind die älteste, noch aktive Hardcore Punk Band, von denen nur noch Vinnie Stigma aus der Gründungsaufstellung mit an Bord ist. Sie touren um die ganze Welt und sind mittlerweile schon fast legendär. Trotz allem sind sie auf dem Boden geblieben und keineswegs arrogant oder ähnliches. Auch das war ein Grund für die lockere Stimmung hinter der Bühne, die es einem leicht machte sich nicht unwohl zu fühlen. Und so kam es zu ein paar schönen Fotos, die jedoch nur auf die Schnelle und unter schlechten, technischen Voraussetzungen geschossen werden konnten. Schade. Da wäre sonst sicher mehr drin gewesen! Naja, beim nächsten Mal. ;)

Zum Konzert an sich: Die erste Vorband habe ich nicht mitbekommen. Dafür allerdings umso mehr Emscherkurve. Die Jungs um Stefan Spiller aus dem Pott konnten zwar einen großen Teil des, aus einem teilweise etwas anderen Genre stammenden, Publikum nicht an die Bühne locken, was allerdings dem Spaß keinen Abbruch tat. Im Anschluss ging es kurz Backstage und dann wieder vor zu Agnostic Front, wo mir direkt mal gediegen die Linse beschlug. Nichstdestotrotz sind einige Fotos entstanden, die ihr euch jetzt hier, nach langem Getratsche, ansehen könnt!

[nggallery id=39]

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.