Vermischtes zu später Stunde

In unendlich scheinender, brütender Hitze schreibe ich tatsächlich um kurz nach Mitternacht einen Blogeintrag. Die Fensterfront, die eine komplette Seite meines beschaulichen Zimmers in der Aachener Innenstadt einnimmt, ist sperrangelweit geöffnet. Aber herein strömt nur warme Nachtluft. Also nichts, was meine leicht transpiriende Haut abkühlen könnte. Auch Wasser und Bier verschaffen nicht den erhofften Kühl-Effekt.
Also habe ich die kümmerlichen Reste meiner Muße zusammengekratzt und diverse Bilder aus meinem Fundus der letzten Wochen gesammelt. Unter anderem auch ein Panorama vom Vainstream-Festival in Münster.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.