Ein seltenes Model – Ford Capri

Heute habe ich von meiner Firma aus einen Ford Capri gesehen. Ich hielt ihn erst für einen Mustang und war schon komplett aus dem Häuschen. Natürlich musste ich ihn um ca. 14:30 entdecken und konnte somit nicht einfach mal raus und ihn fotografieren.
Ich musste also meine ganzen Hoffnungen darauf setzen, dass der Wagen um 17:00 immernoch da stand. Zum glück hatte ich meine Kamera dabei und konnte ihn angemessen ablichten.

Leider war das Auto in einem erbärmlichen Zustand. Der Lack komplett stumpf, die Motorhaube verbeult, die Sitze mit Fell bezogen (!!!) was eine Schande für einen schwarzen Capri ist. Dafür waren die Chrom-Einfassungen der Fenster noch relativ schön.
Aber bevor ich den Ford länger beschreibe, seht ihn euch selbst an. Hab ein geeignetes Ambiente im Bild geschaffen.

Die Lichtverhältnisse waren bescheiden (Gegenlicht) weswegen ich nicht weiter hoch fotografieren konnte und 3 Fotos hintereinander schießen musste, die ich nachher im Photoshop zusammen gesetzt habe.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.