“red in the morning” feat. Eva

Altes Shooting. Ganz altes Shooting. Knapp zwei Jahre ist es her, um einigermaßen genau zu sein, da haben meine große Schwester und ich im Fotostudio gewütet.
Ich hatte schon einmal Bilder bearbeitet und online gestellt. Aber vorgestern hatte ich wieder mal Lust ein Foto aus einem vergangenen Shooting zu bearbeiten.
Also eher gesagt war es eine Idee aus der Not heraus. Die Lust zum Bearbeiten war da. Aktuelles Bildmaterial war/ist aber Mangelware.

Also die alten Ordner durchstöbert und auf dieses Bild gestoßen. Sofort habe ich mich daran gemacht es zu bearbeiten, bin aber schnell müde geworden. Dieses Bier… Schrecklich.
Gestern ist es dann aber letztendlich, nach fast 3 Stunden Arbeit fertig geworden.

Zu erst war das Foto fertig. Dann kam die Typografie. Zum Text hat mich der Song “Red In The Morning” der amerikanischen Rock- und Indie-Band “The Gaslight Anthem” inspiriert.

Neues Design
Es wird außerdem jedem treuen Besucher aufgefallen sein, dass sich das Design meines Blogs geändert hat. Ich brauchte etwas schlichteres, cleaneres als das verspielte Design, das mich nun über 2 Jahre begleitete. Allerdings wird sich in Zukunft noch öfter etwas am Design tun und ich arbeite derzeit unter anderem an einem Online-Portfolio. Seid also gespannt. Ich sage keine Zeit zu der es kommt. Am Ende habe ich sonst nur Stress ;)

Comments

  • Joern

    Neues Design? Ist mir gar nicht aufgefallen… ;)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.